Training Department

Prüfungspolitik für Piloten

Theorieprüfungen 

Für nahezu jeden Rang gibt es eine Theorieprüfung zu besteheen. Die Fragen werden automatisch und zufällig aus einem Fragenkatalog ausgewählt.

Einige Details zu den Prüfungen:


Sprache ENGLISCH
Anzahl Fragen 20
Prüfungstyp Multiple-Choice
Dauer 45 Minuten
Minimale Punktzahl zum 
Bestehen der Prüfung
75 / 100


Theorieprüfungen gibt es zu folgenden Rängen:

  • Pilotenanwärter FS3
  • Privatpilot PP
  • Senior Privatpilot SPP
  • Berufspilot CP
  • Linienpilot ATP

 

Praktische Prüfungen

Für alle Prüfungen gilt die minimale Punktzahl von 75/100 um die praktische Prüfung zu bestehen. Bitte bereite dich mit dem gewünschten Flugzeug auf die Prüfung vor und Frage erst ein Training an, bevor du das Examen beantragst.

Privatpilot PP

Empfohlene Vorbereitung

  • 4 Flüge zu/von einem Flughafen. VFR Route und Meldepunkte.
  • 4 Flüge bei welchen VOR und NDB für die Flugnavigation verwendet wurden
  • 4 Flüge mit Aufsetzen und Durchstarten / Platzrundentraining

Prüfungsanforderungen

  • Kommunikation mit GENEVA/ZURICH Information
  • Blindübermittlungen auf der Flugplatzfrequenz
  • Einmotoriges Propellerflugzeug der Kategorie L (z.B. C172, P28, DA40,...)

 

Senior Privatpilot SPP

Empfohlene Vorbereitung

  • 4 Flüge zu/von einem Flughafen mit einem publizierten ILS Anflug
  • 4 Flüge mit VOR Abfangübungen
  • 4 Flüge in welchen das publizierte Fehlanflugverfahren abgeflogen wird
  • 4 Flüge in welchen ein Holding über einem VOR geflogen wird.

Prüfungsanforderungen

  • Zweimotoriges Flugzeug mit Kolbenmotoren oder Turboprob-Triebwerken der Kategorie L/M (z.B. Baron 58, Beech Kingair 200, Beech 1900,...)

 

Berufspilot CP

Empfohlene Vorbereitung

  • 4 Flüge von/zu einem Flughafen bei welchem ein publiziertes nicht-präzises Anflugverfahren verwendet wird. (kein ILS im Hintergrund!) z.B. VOR, NDB oder nur-Localizer
  • Flüge  in welchen ein Holding über einem FIX geflogen wird.
  • Flüge in welchen das publizierte Fehlanflugverfahren abgeflogen wird
  • Flüge mit einem Anflug über die Platzrunde (circling approach)

Prüfungsanforderungen

  • Zweimotoriges Flugzeug mit Jet-/Turbofan-Triebwerken der Kategorie M (z.B. Boeing 737, Airbus A320, Fokker 100,...)

Berufspilot ATP

Dieser Rang wird durch das IVAO HQ abgenommen. 

Empfohlene Vorbereitung

  • Kombinierte Flüge der Ränge PP, SPP, CP 

Prüfungsanforderungen

  • Zweimotoriges Flugzeug mit Jet-/Turbofan-Triebwerken der Kategorie M (z.B. Boeing 737, Airbus A320, Fokker 100,...)

 

Prüfung anfordern

Bitte nutze die IVAO-Examen Status Seite um zu kontrollieren, ob derzeit Prüfungen für dich verfügbar sind. Bitte teile uns mit, welches Flugzeug du für die Prüfung verwenden möchtest.